Kunststoffspritzgussteile

Kunststoffspritzgussteile

Auch Kunststoffspritzgussteile schaffen wir. Hauptsache es passt auf eine Maschine mit 25-400to. Es gibt verschiedene Ausgangsszenarien, die wir kurz erläutern möchten.

          1. Sie haben eine Idee aber kein Werkzeug und keine Zeichnung.

          2. Sie haben eine Zeichnung aber kein Werkzeug

          3. Sie haben Werkzeug und Zeichnung aber keine Maschine

In allen drei Fällen können wir Ihnen sehr wahrscheinlich helfen. Mögliche Lösungen sind:

1.    Wir erstellen nach Ihren Vorgaben die technischen Dokumente und den    Anforderungskatalog. Dann wird das Werkzeug gefertigt und abgemustert. Wenn alles zu Ihrer Zufriedenheit ist übernehmen Sie das Werkzeug fertigen selbst. Oder wir produzieren für Sie und übernehmen ggf. auch die   Lagerhaltung

2.   Auf Basis Ihrer Zeichnung skizzieren wir die technische Umsetzung. Dann wird die Form gefertigt und abgemustert. Nach Ihrer Freigabe übernehmen wir die Fertigung und evtl auch die Lagerhaltung für Sie. Oder Sie übernehmen das Werkzeug.

3.   Der schnellste Weg. Sie haben, bis auf die Maschine, alles. Nach Überlassung, mustern wir für Sie und übernehmen die Produktion. Bei Bedarf natürlich auch die Lagerung und Belieferung.

 

Anforderungsprofil

Alles was wir zum Start benötigen ist ein erster Kontakt. Gerne auch telefonisch. Hier können wir dann alles weitere besprechen.

Idealerweise haben Sie eine grobe Vorstellung von den Beanspruchungen und Kräften die auf das Bauteil wirken. So können wir die möglichen Kunststoffe besser abschätzen. Vielleicht gibt es auf der Zeichnung auch eine Anforderung Ihrer Konstruktionsabteilung.

 

Zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Gerne vereinbaren wir eine Telefon- oder Videokonferenz um erste Punkte zu besprechen.