Spritzgusswerkzeuge für Thermoplast

Spritzgusswerkzeuge

Schonmal über  Spritzgusswerkzeuge nachgedacht?

Sie schwanken zwischen hohen technischen Ansprüchen deren Anforderungen und dem Preisdruck?

Viele Namenhafte Unternehmen aus Deutschland haben dieses Problem. Einige haben diese Herausforderung gelöst. Mit unserer Hilfe.

Wie geht das?

Alles beginnt mit einem ersten klärenden Telefonat oder Gespräch. Nach diesem Erstkontakt können wir Ihnen meist schon eine Aussage zur Internationalisierbarkeit Ihres Anspruches machen. Es ist kein Geheimnis das ein Werkzeugproduktion beispielsweise in Asien deutlich günstiger ist als hierzulande.

Mit einem guten Pflichtenheft und langjährigen Partnern vor Ort lassen sich die meisten Projekte international sauber abwickeln.

 

Bei Bedarf kann auch in Asien gefertigt werden. Aufgrund der langen Transportwege und dem hohen Automatisierungsgrad lohnt sich das, meistens erst bei hohen Stückzahlen.

 

Kleinere Stückzahlen, also unter 100.000 Stück im Jahr, produzieren wir in Deutschland oder Polen.

 

Sollten Sie eine Serien-Fertigung in Europa bevorzugen, kein Problem.

Werkzeugbau in Deutschland

Auch heute noch wettbewerbsfähig. Durch innovative Werkzeugkonstruktion lassen sich auch in Deutschland Spritzgießwerkzeuge zu guten Konditionen fertigen.

 

Hand aufs Herz, der deutsche Maschinen- und Werkzeugbau gehört zu den besten der Welt. Und auch da ist er vorne mit dabei.

 

Egal wie Ihre Ausgangssituation ist, gemeinsam finden wir eine Lösung.